Handgedrehtes mit Antik-Flair aus Portugal

Portugal ist für seine wundervollen Keramiken berühmt. Deshalb stammt auch die neueste Serie aus dem Hause Spiller von dorther. Sie heisst «Patro», ist in Bianco (Weiss) und Curant (Aubergine) erhältlich und umfasst Kübel, Vasen und Schalen in den unterschiedlichsten Grössen. Speziell: Die Glasur hat einen attraktiven Antik-Effekt, der durch den „gescratchten“ (angeschrammten) Rand unterstrichen wird. Zudem bietet Spiller bei dieser Serie auch sehr grosse Gefässe an: Die Kübel gehen bis zu einem Durchmesser von 41 cm, die Vasen bis zu einer Höhe von 92 cm und die Schalen bis zu 36 cm Durchmesser.

Handgedrehtes mit Antik-Flair aus Portugal

Korkeiche: Eindrucksvoll im Einzelstand

Schauen Sie sich bei uns nach Korkeichen (Quercus suber) um. Zurzeit führen wir diverse Pflanzformen wie z.B. Stammbüsche, Pompons, einstämmige Bäume mit bizarrer Krone usw. Korkeichen stammen aus dem westlichen Mittelmeerbecken und sind kleine Wunder, weil sie immergrün sind und sommerliche Trockenperioden bis hin zur Dürre ertragen. Das Genialste an ihnen ist allerdings der Kork: Dieser wird nicht nur zur Herstellung von Korkzapfen verwendet, sondern auch für isolierende und schalldämmende Materialien. Zudem isoliert er den Baum und bildet einen natürlichen Schutz gegen Sonne, Wind und sogar Feuer. In Portugal beispielsweise haben Brände den Korkeichen kaum etwas anhaben können. Bei uns überstehen sie den Winter besser als vermutet. Höchstens dann, wenn der Winter sehr kalt ist, lassen sie einige Blätter fallen. Aber sobald es wärmer wird, treiben sie wieder aus. Korkeichen bevorzugen einen trockenen, sonnigen Standort mit eher saurem Boden und können problemlos in Form geschnitten werden.

Korkeiche: Eindrucksvoll im Einzelstand

Alstroemeria Charmelia: Einfach spitze!

Die Alstroemeria Charmelia wird zwar schon seit rund einem Jahr gehandelt, gilt aber immer noch als Geheimtipp und absolut HOT. Bei ihrer Lancierung wurde sie in Holland mit der «Gläsernen Tulpe» ausgezeichnet, weil sie einen völlig neuen Alstroemerien-Typ verkörpert. So hat die Charmelia z.B. starke Zweige mit vielen kleinen Blüten, die sich durch ihre attraktive Farbe auszeichnen. Zudem hat das Spitzenprodukt ein langes Vasenleben und lässt seine Blüten nicht fallen. Nicht zuletzt bleiben die Blätter überdurchschnittlich lang schön. Bei uns gibt es Alstroemeria Charmelia zurzeit in Weiss und Rosa.

Alstroemeria Charmelia: Einfach spitze!