Sortenschau Freilandtulpen

28. bis 31. März

Tulpen sind die beliebtesten Frühlingsblumen. Aber Schnitt-Tulpen aus dem Freiland haben einen ganz speziellen Charme. Dieses Jahr möchten wir sie Ihnen vom 28. bis 31. März mit einer Sortenschau näherbringen. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich begeistern: Von frühblühenden gefüllten Tulpen und langstieligen Darwin-Hybriden, aber auch von aufregend gefransten, die Heidi Kröni eigens für diese Sortenschau etwas früher auf den Markt bringt. So beispielsweise die zart rosafarbene, langstielige und nach einem Modelabel benannte Cacharel, die stark gefranste Santander mit lachsrosafarbener Blüte und hellem Rand oder die echt bizarre Joint Division. Natürlich gibt es noch vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen! 

Sortenschau Freilandtulpen

Einblick in die GehölzSchau 2017

Vom 15. bis 28. Februar ging bei uns in Mörschwil die beliebte GehölzSchau über die Bühne. Während zweier Wochen präsentierte Ihnen Aya Nüesch und ihr Team eine einmalige Sammlung an Solitärgehölzen aller Art. An den Ordertagen konnten Sie aber nicht nur in der Baumschulabteilung aussergewöhnliche Formgehölze zu Tiefstpreisen ergattern, auch unser beliebtes Pottery Pots-Sortiment gab's mit attraktiven Rabatten.

Ein paar Impressionen finden Sie hier.

 

Einblick in die GehölzSchau 2017

Bio-Zertifikat schon erneuert?

Ab Mitte März finden Sie bei uns wieder die Bio-zertifizierten Kräuter aus der Schweiz. Unser Lieferant, die Kipper AG, musste sich auch dieses Jahr verpflichten, beim Anbau ihrer Bio-Kräuter die strengen Richtlinien einzuhalten. Und wir mussten erneut dafür garantieren, dass die von uns als Bio verkauften Produkte tatsächlich von zertifizierten Betrieben stammen und sie bei uns nicht mit Stoffen in Berührung kommen, die den Bio-Anforderungen widersprechen. Damit die Bio-Kette lückenlos ist, geht es nun darum, dass auch Sie Ihre Zertifizierung erneuern. Bitte unterzeichnen Sie bei uns eine kurze Vereinbarung. Dann können Sie die Bio-Kräuter weiterhin als „Bio“ verkaufen und sie auch entsprechend bewerben. Ihr Kunde soll die Gewissheit haben, dass wir uns alle unserer Verantwortung bewusst sind.  

 

Bio-Zertifikat schon erneuert?

10%-Gutschein erhalten?

Bald stehen Grosseinkäufe für Valentins- und Muttertag vor der Tür. Das ist eine grossartige Gelegenheit, unseren 10%-Gutschein einzulösen. Haben Sie ihn schon erhalten? Falls nicht, laden Sie ihn am besten gleich jetzt von unserer Homepage herunter oder rufen uns an, damit wir ihn via Mail zustellen können. Unser Gutschein ist bis Ende Dezember 2017 gültig und kann für einen beliebig grossen Einkauf an irgendeinem Tag des Jahres eingesetzt werden. Denken Sie daran: Wir schenken diesen Gutschein jedem Blumengeschäft in der Schweiz, ganz egal, wo es liegt. Viel Vergnügen beim Einkauf!

Hier downloaden.

10%-Gutschein erhalten?

Gruppen-CEO steht fest                  BBM mit neuem Geschäftsstellenleiter

Liebe Kundinnen
Liebe Kunden

Bevor wir die Segel richten, um unser Schiff erfolgreich in Richtung Herbst zu steuern, möchten wir Sie über zwei wichtige Personalentscheide informieren:

Der erste betrifft Michael Roth. Wie Sie wissen, hatte er seit November 2015 interimistisch die Leitung der BBM-Gruppe übernommen, zu der die Blumenbörse Mörschwil, die BB Züri West AG, die Vinzenz Meier AG sowie die Faller AG zählen. Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ihn der Verwaltungsrat per 1. Mai 2016 einstimmig zum neuen Gruppen-CEO berufen hat. Dies, nachdem die Stelle vorgängig durch eine ortsansässige Personalvermittlung ausgeschrieben wurde und zahlreiche Bewerbungen bestens qualifizierter Bewerber eingingen.
Michael Roth hat sein Können in den zurückliegenden Monaten jedoch in beeindruckender Weise unter Beweis gestellt, weshalb sich der Verwaltungsrat überzeugt hinter ihn stellt.

Neuer Geschäftsstellenleiter der Blumenbörse Mörschwil wird per 15. August 2016 der 56-jährige Peter Döbeli. Er ist diplomierter Obergärtner und war nicht nur für in- und aus­ländische Gärtnereien tätig, sondern arbeitete auch in der Eidg. Forschungsanstalt in Wädenswil. Nicht zuletzt sammelte er Erfahrungen in den Bereichen Administration und Marketing und war in leitenden Positionen tätig.

Wir sind sicher, diese strategisch wichtigen Positionen gut besetzt zu haben und bitten Sie, den Herren Roth und Döbeli Ihr Vertrauen zu schenken.


Christian Schleusser
(Präsident des Verwaltungsrates)

 

Gruppen-CEO steht fest                  BBM mit neuem Geschäftsstellenleiter

Wir testen für Sie!

In Mörschwil ist uns die Qualität unserer Ware stets ein grosses Anliegen.
Deshalb testen wir diese regelmässig. In unserem fortlaufenden Schnittrosen-Blühtest zeigen wir Ihnen das Blühverhalten unserer Top-Schnittrosen in verschiedenen Teststadien.

Jetzt Bilder und Videos vom Blühtest anschauen…

 

 

 

Wir testen für Sie!